Motivation, Synergie und Spaß durch gemeinsames Trommeln

Wir vermitteln Grund- und Aufbaurhythmen, die einfach zu erfassen und zu spielen sind. In kürzester Zeit entsteht ein mehrstimmiges Orchester.

Dazu verwenden wir afrikanische und lateinamerikanische Instrumente, sowie Kleinpercussion und Boomwhackers.

Die Teilnehmer erfahren ein berauschendes Musikerlebnis, in dem sie selbst der Akteur sind. Der Spaß ist garantiert!

Menschen kommen durch das Trommeln im Team zusammen und bilden eine starke Einheit. Sie erleben die Kraft der Rhythmen, die sie verbindet und die gleichzeitig den Einzelnen stärkt.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bei unseren professionellen Trainern sind Sie in guten Händen.

(C) Jessica Grossmann

Unser Angebot richtet sich an Firmen, Schulen, Vereine und private Gruppen. TeamDrums wurde bereits erfolgreich durchgeführt bei Konferenzen, Betriebsfeiern, Messen, Schulfesten und privaten Events.

 

TeamDrums ist:

Teambildend - Energetisierend - Stressabbauend

TeamDrums ist in verschiedenen Modulen buchbar.

1. Trommeln auf afrikanischen und lateinamerikanischen Instrumenten. Jeder Beteiligte erhält eine Trommel. 10- 180 Teilnehmer

2. Body Percussion: Unser Körper bietet eine Menge von Sounds; mit Händen und Füßen- alles im Rhythmus. Sehr belebend und gut geeignet für einen "warm up" und als kurze Einlage bei Meetings / Konferenzen. 10- 2000 Teilnehmer

3. Eine Kombination aus beiden Modulen: Trommeln und Body Percussion. 10 - 2000 Teilnehmer

 

Die Dauer der Trommel-Events ist variabel. Sie kann von 20 Minuten bis zu mehreren Stunden reichen. Diese bestimmen wir im Vorgespräch mit unserem Kunden.

 

Nehmen Sie bitte über unten stehendes Formular mit uns Kontakt auf. Sie erhalten umgehend Antwort.

Für besonders eilige Anfragen wählen Sie: 0151 / 20 76 2809 (Yngo Gutmann)

 

Vieles ist möglich. Wir arbeiten bundesweit.

Sprechen Sie uns an!

 

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier ein paar kurze Einblicke in TeamDrums Events